Global vernetzen mit Technologien aus Niedersachsen

Die Digitalisierung betrifft mittlerweile jedes Unternehmen, dabei ist in den meisten Branchen noch nicht einmal klar, wo die technische Entwicklung in den kommenden Jahren konkret hinführen wird. Zu bewältigen ist diese Situation am besten mit der Hilfe von vertrauenswürdigen Spezialisten, die im Idealfall schnell erreichbar sind und den deutschen Markt gut kennen. Experten aus 19 niedersächsischen Unternehmen präsentieren sich daher auf der Hannover Messe 2017, die vom 24. bis 28. April stattfindet, auf dem Gemeinschaftsstand „Industrial Supply und Industrie 4.0“ (Halle 6, Stand 44). Unternehmen finden dort Lösungen und Rat für nahezu jeden Bedarf rund um die Digitalisierung. Mehr lesen …

CeBIT-Stand präsentiert IT-Lösungen aus Niedersachsen

Unternehmen, die innovative Lösungen im Bereich der Informationstechnologie anbieten, präsentieren sich vom 20. bis 24. März 2017 im Rahmen der Messe CeBIT auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen. Der Stand (Business-IT-Halle 5, Stand G27) steht unter dem Motto „IT im Mittelstand“.

Das Angebot der 19 beteiligten Unternehmen beinhaltet Lösungen für alle Informationstechnologie-Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen. „Die Digitalisierung hat auch den Mittelstand längst erreicht“, erklärt Alesja Alewelt, Geschäftsführerin der Gesellschaft Fairworldwide, die den Gemeinschaftsstand in Hannover betreut. „Auf der CeBIT finden Betriebe die passenden Lösungen – bei Anbietern, die aus ihrer Nähe kommen, nicht vom anderen Ende der Welt.“
Mehr lesen …

HANNOVER MESSE 2016: Gemeinschaftsstand Niedersachsen präsentiert sich auf der Weltbühne für vernetzte Industrie

Hannover. Vom 25. bis 29. April 2016 blickt die Industrie-Branche auf die niedersächsische Landeshauptstadt: Rund 5000 internationale Aussteller zeigen auf der HANNOVER MESSE ihre zukunftsfähige Produkte und Lösungen für Industrie 4.0. Die Industriemesse gilt als globaler Branchen-Hotspot. „Im April kommen in Hannover alle Treiber der industriellen Digitalisierung zusammen“, so Dr. Jochen Köckler, Vorstandsmitglied der Deutschen Messe AG, „daraus entstehen neue Partnerschaften und Geschäftsmodelle auf dem Weg zu Industrie 4.0.“ Das diesjährige Partnerland USA ist ein attraktiver Geschäftspartner für die deutsche Industrie und gilt als wichtiger Exportmarkt.

Mehr lesen …

CeBIT: Gemeinschaftsstand Niedersachsen macht Unternehmen fit für die Zukunft

Bremen/Hannover. Vom 14. bis 18. März 2016 öffnet die CeBIT, die weltweit führende IT-Leitmesse, ihre Pforten. In Halle 5, Stand A36, präsentieren 15 Unternehmen am Gemeinschaftsstand Niedersachsen „IT im Mittelstand“ Lösungen für die fortschreitende Digitalisierung. Besucher finden an dem vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr geförderten Stand kompetente Ansprechpartner und innovative Entwicklungen. Organisiert wird der Gemeinschaftsstand von FAIRworldwide GmbH.
Mit dem Top-Thema „d!conomy : join – create – succeed” rückt die CeBIT 2016 den Menschen als aktiven Gestalter der Digitalisierung in den Fokus. An den Messeständen, auf Konferenzen und Kongressen haben IT-Profis reichlich Gelegenheit zu intensivem Austausch und Interaktion. Partnerland der international bedeutendsten Plattform der digitalen Wirtschaft ist in diesem Jahr die Schweiz.
Mehr lesen …

CeBIT 2016: Neue Messeförderung auf dem Niedersachsenstand

Bremen/Hannover. Wenn die führende IT-Leitmesse CeBIT vom 14. bis 18. März 2016 die Profis der Branche nach Hannover lockt, haben kleine und mittelständische Unternehmen dank verschiedener Förderungen die Chance, sich auf dem niedersächsischen Gemeinschaftsstand zu präsentieren. Neben der bereits etablierten Förderung durch das niedersächsische Wirtschaftsministerium für alle Mittelständler gibt es in diesem Jahr eine Neuheit: Junge, neugegründete Unternehmen erhalten eine besondere Unterstützung, sodass auch sie den Gemeinschaftsstand als starke Plattform nutzen können, um mehr als 221.000 Fachbesucher von den Visionen und Produkten zu überzeugen. Mehr lesen …