Your address will show here +12 34 56 78

Hannover Messe 2020 | Digitalisierung

Zusammen erfolgreich auf dem Gemeinschaftsstand Niedersachsen

Gemeinschaftsstände bieten allen Beteiligten viele Vorteile: 
Der Stand ist größer und kann ein breiteres Angebot präsentieren, außerdem lassen sich zahlreiche Synergien nutzen. Der vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung geförderte Gemeinschaftsstand Niedersachsen bietet die Teilnahme von 16 Unternehmen auf der Weltleitmesse Hannover Messe vom 20. bis 24. April 2020 in Hannover.
Komplettpaket
Mit dem Komplettpaket können Sie sich auf das Wichtige konzentrieren: Gespräche führen, Kontakte knüpfen und Geschäfte abschließen.

Leistungen im Überblick:

  • Arbeitsplatz mit abschließbarem Unterschrank inkl. Prospekthalter
  • 1 Barhocker
  • Internet
  • Druck einer individuellen Grafik an Leuchtsäule
  • attraktive Standfläche
  • Catering mit Heiß- und Kaltgetränken, Süß- und Salzgebäck
  • Servicepersonal
  • Standbewachung
  • Standmiete | Standbau |Standinfrastruktur
  • Fachbesuchertickets in unbegrenzter Zahl
  • Einladung zur Eröffnungsfeier der Hannover Messe
  • Unternehmens- und Produktbeschreibung auf hannovermesse.de
  • Erstellung und Versand einer gemeinsamen Pressemeldung

 

 

  • Text Hover
Junge Unternehmen aus Niedersachsen

Fördervoraussetzungen: - weniger als 5 Jahre nach Beginn der Geschäftstätigkeit - weniger als 250 Mitarbeiter - weniger als 50 Mio. Euro Jahresumsatz - 25 % oder mehr der Stimmanteile oder des Kapitals ist nicht im Besitz von einem oder mehreren Unternehmen - Firmensitz oder Betriebsstätte in Niedersachsen

 Beteiligungspreis: 1.700,00 € netto

Kleine und mittlere Unternehmen aus Niedersachsen

Fördervoraussetzungen: - weniger als 250 Mitarbeiter - weniger als 50 Mio. Euro Jahresumsatz - 25 % oder mehr der Stimmanteile oder des Kapitals ist nicht im Besitz von einem oder mehreren Unternehmen - Firmensitz oder Betriebsstätte in Niedersachsen Beteiligungspreis: 3.800,00 € netto

Nicht förderfähige Unternehmen und Institutionen aus Niedersachsen

Teilnahmevoraussetzung: - Firmensitz oder Betriebsstätte in Niedersachsen Beteiligungspreis: 11.050,00 € netto

So geht's
01
Anmeldeunterlagen

02
Förderunterlagen

03

Per Post an

FAIRworldwide GmbH Alesja Alewelt Flughafenallee 26 28199 Bremen

Standplan
  • Text Hover
         Netzwerk Indsutrie 4.0
         Verfassungsschutz Wirtschaftsschutz
1      Bitnamic GmbH
2      frei
3      revis3d GmbH
4      IndiScale GmbH
5      Accellence Technologies GmbH (reserviert)
6      WSN Technologies AG
7      Prüllage Systeme GmbH
8      iotec GmbH
9      Mazars eQS
10    bill-X GmbH
11    WafM Wirtschaftsakademie GmbH
12    Brose Wissens-Management
13    frei
14    Kai Viehmeier e.K.

Hallenplan

  • Text Hover